Zusatzangebote

Unsere Cafeteria

Wir freuen uns darauf, BewohnerInnen, Angehörige, MitarbeiterInnen und Freunde des Hauses in der Cafeteria begrüßen zu dürfen. Unsere sonnige Terrasse lädt besonders in der schönen Jahreszeit zum gemütlichen Verweilen ein.
Wir backen täglich frisch für Sie köstliche Torten und Kuchen für den Genuß in unserer Cafeteria, aber auch zum Mitnehmen. Bestellungen für unterschiedliche Anlässe, wie z.B. Geburtstage und dergleichen, nehmen wir ebenfalls gerne auf.
Lassen Sie sich ab April bis in den Herbst hinein mit unseren Eis-Spezialitäten verwöhnen. Ein Blick in die Eiskarte lohnt sich!

Die Cafeteria ist täglich von 11.30 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet.

Ergänzt wird unser Angebot jeden Mittwoch um unser beliebtes Plauderfrühstück. Zwischen 08.00 Uhr und 10.30 Uhr haben unsere BewohnerInnen, Angehörige sowie externe Gäste die Möglichkeit, aus einem reichhaltigen Frühstücksbuffet zu wählen. Von Spiegelei und frisch gebratenem Speck, umfangreiche Käse- und Wurstplatten, Marmeladen, Honig, Nutella, Mehlspeisen, knusprigem Gebäck bis zu frischem Obst und Gemüse, köstlichen Kaffee oder Tee und Säften reicht die Auswahl. Für Angehörige und Gäste kostet das Frühstück € 7,--.
Um rechtzeitige Tischreservierung wird gebeten.

Frisör und Fußpflege

Der Frisörsalon mit angeschlossener Fußpflege steht allen BewohnerInnen zur Verfügung.
Jeden Mittwoch, ab 8.00 Uhr, kommt die Frisörin ins Haus und jeden Donnerstag, ab 8.00 Uhr, besteht die Möglichkeit einer Fußpflege.

Begleitet im Glauben

Seelsorge hat bei uns einen hohen Stellenwert. Allen BewohnerInnen steht das Recht auf freie Religionsausübung zu. Wird es gewünscht, werden SeelsorgerInnen der jeweiligen Glaubensgemeinschaft beigezogen. In der hauseigenen Kapelle, die jederzeit besucht werden kann, finden regelmäßig heilige Messen und Andachten statt. Für persönliche Gespräche oder z. B. den Empfang der heiligen Sakramente stehen Seelsorger gerne zur Verfügung, auch für Angehörige.

Herr Stadtpfarrer Dr. MMag. Gerhard Kerschbaum ist für die seelsorgerische Betreuung in unserem Haus zuständig. Unsere Kapelle steht  jederzeit offen.  

  • Jeden Freitag findet um 10.00 Uhr eine heilige Messe statt.
  • Jeden Dienstag um 16.00 Uhr und jeden Freitag um 9.30 Uhr wird der Rosenkranz gebetet.